Springe direkt zu:

Das Amt Crivitz - Leichte Sprache

Was das Amt Crivitz ist:

Das Wort Amt hat 2 unterschiedliche Bedeutungen:

1. das Amt ist ein Gebiet.
Man nennt es Amts-bereich.
Der Amts-bereich ist im Westen von Mecklenburg-Vorpommern:
Zwischen Schwerin und Parchim.

2. das Amt ist eine Verwaltung.
Die Verwaltung ist im Amts-gebäude.
Das steht in der Stadt Crivitz.

Wo sich der Amts-bereich befindet

Das Amt gehört zum Landkreis Ludwigslust-Parchim.
Das ist im Bundesland Mecklenburg-Vorpommern.
Die Auto·bahn A 14 ist in der Nähe.
Eine Bahn-linie führt durch das Amt:
von Rehna nach Parchim.

Wie viele Menschen hier leben

Hier leben ungefähr 25-Tausend Menschen.

Das Amt Crivitz ist das größte Amt in Mecklenburg-Vorpommern.

Welche Gemeinden zum Amt Crivitz gehören

Zum Amt Crivitz gehören verschiedene Gemeinden.

Die Gemeinden heißen:

  • Banzkow
  • Barnin
  • Bülow
  • Cambs
  • Crivitz
  • Demen
  • Dobin am See
  • Friedrichsruhe
  • Gneven
  • Langen Brütz
  • Leezen
  • Pinnow
  • Plate
  • Raben Steinfeld
  • Sukow
  • Tramm
  • Zapel

Besonderheiten

Der Amts-bereich ist ein beliebter Wohn-ort.

Und:
Der Amts-bereich ist auch für Urlauber
sehr interessant.
Zum Beispiel ist der Schweriner See
sehr interessant.
Der liegt ganz in der Nähe.
Auch das Natur-schutz-gebiet Lewitz ist
sehr interessant.

Die Landschaft im Amts-bereich ist abwechslungsreich.

Es gibt zum Beispiel:

  • viele Wälder
  • kleine und große Seen
  • weite Felder
  • viele Wander-wege