Springe direkt zu:

Eigenbetrieb Fernwärmeversorgung Pinnow

Heizwerk in Pinnow © Amt Crivitz
Heizwerk Pinnow

Die Gemeinde Pinnow hat am 01.10.2007 einen Eigenbetrieb für Fernwärmeversorgung gegründet. Dieser Eigenbetrieb versorgt die Baugebiete Pinnow I und III mit Fernwärme. Er entstand, nachdem die Gemeinde das Fernheizwerk und das Versorgungsnetz vom bisherigen Betreiber zurück erwarb.

Konzepte der Hochschule Wismar

Präsentation des Eigenbetriebes zur zukünftigen Sicherung der Gebäudebeheizung

Rechtsgrundlagen

Kurze technische Beschreibung

Heizhaus mit einem 840 KW Pelletkessel und zwei 550 KW Gaskessel (Brennwerttechnik) mit einer Gesamtleistung von 1.940 KW.

Versorgungsnetz mit 221 Hausanschlüssen.

Aktuelle Preise

Grundpreis monatl.: 69,25 €/Monat (zzgl. gesetzl. MwSt)

Arbeitspreis: 6,4 Ct/kWh (zzgl. gesetzl. MwSt)

Stand: 05.02.2019

Ansprechpartner

Betriebsleiter Eberhard Klesper
Tel.: 0176/96179885

Betriebsversorger: MEA Energieagentur M-V GmbH

Betriebsführung: Herr Torsten Hinrichs
Tel.: 0385/755-2593

Abrechnung: Manuela Achilles
Tel.: 0385/755-3272

Störfall-Rufnummer: 0170/9212033