Bauarbeiten an den Bahnanlagen in der Gemeinde Plate

Die DB Netz AG plant im Zusammenhang mit der Errichtung des elektronischen Stellwerks Plate Arbeiten an folgenden Bahnübergängen im Gemeindebereich wie folgt:

 

Bahnübergang km 14,5 Störstraße (Bahnhof Plate):

Montag, 17.09.2018 – Sonntag, 28.09.2018 Sperrung für den Fahrzeugverkehr. Anschließend erfolgt bis zur Inbetriebnahme der neuen Sicherungsanlage die Sicherung des Bahnübergangs durch manuelle Postensicherung.
Während der Sperrung für den Straßenverkehr wird die Passage für den Fußgänger- und Radfahrerverkehr (unter der Einschränkung, dass Fahrräder ggf. geschoben werden müssen) sichergestellt sein.
Die Zufahrt zum Betriebsgelände der Firma VSP wird während der Baudurchführung durch die Schaffung einer LKW-geeigneten einspurigen Umfahrung des Baubereichs gesichert. In diesem Zusammenhang ist eine Stellung der Grünschnittcontainer in diesem Bereich nicht möglich (Ausweichmöglichkeit: Annahmestelle Banzkower Straße).

Bahnübergang km 13,4 Friedrich-Wehmer-Straße:

Ab Sonntag, 07.10.2018 – Mittwoch, 10.10.2018 erfolgt für die Erneuerung der Gleisanlagen und Gleiseindeckung die Sperrung für den gesamten Verkehr.

 

Bahnübergang km 15,4 Preuscher Straße:

Ab Freitag, 12.10.2018 – Freitag, 19.10.2018 erfolgt für die Erneuerung der Gleisanlagen und Gleiseindeckung die Sperrung für den gesamten Verkehr.

 

Die Umleitungsstrecken sind entsprechend ausgeschildert.

Für die mit den Bauarbeiten verbundenen Einschränkungen wird um Verständnis gebeten.

Anlagen- und Projektmanagement Regionalnetze Ost (I.NVR-O-A)
DB Netz AG

nach oben