Springe direkt zu:

Ausschreibungen

Stellenausschreibungen

Symbolbild mit der Aufschrift “Stellenmarkt“ © fotolia
Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) (Stadt Crivitz)

Die Stadt Crivitz schreibt eine befristete Stelle eines Staatlich anerkannten Erziehers (m/w/d) als Krankheitsvertretung aus. Einsatzort ist die Kita „Uns Lütten“ in Crivitz. Wir wünschen uns eine Besetzung der Stelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit 30 Stunden/Woche.

Ihre Aufgaben

  • Förderung der Kinder entsprechend ihrer individuellen Besonderheiten
  • Stärkung der Kompetenzen jedes einzelnen Kindes
  • Elterngespräche, Organisation und Durchführung von Elternversammlungen

Unsere Voraussetzungen

  • eine staatliche Anerkennung zum Erzieher (m/w/d) oder eine vergleichbare pädagogische Berufsausbildung gemäß § 2 Kindertagesförderungsgesetz (KiföG)
  • organisatorisches Geschick, selbständiges Arbeiten, Flexibilität, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Loyalität
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten

  • ein aufgeschlossenes und freundliches Erzieherteam
  • interessante und vielfältige Arbeitsaufgaben
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Vergütung nach TVöD, EG S8a
  • betriebliche Zusatzversorgung

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte schriftlich bis zum 31.10.2020 an das Amt Crivitz - Amt für zentrale Dienste -, Amtsstraße 5, 19089 Crivitz oder per E-Mail.

Mit dem Einreichen Ihrer Bewerbung willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer betreffenden personenbezogenen Daten für den Zweck des Bewerbungsverfahrens ein. Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

B. Brusch-Gamm
Bürgermeisterin

Staatlich anerkannter Erzieher (m/w/d) (Stadt Crivitz)

Die Stadt Crivitz schreibt eine befristete Stelle eines Staatlich anerkannten Erziehers (m/w/d) als Krankheitsvertretung aus.

Wir wünschen uns eine Besetzung der Stelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit 25 Stunden/Woche. Der Einsatzort ist der Hort Crivitz.

Ihre Aufgaben

  • Förderung der Kinder entsprechend ihrer individuellen Besonderheiten
  • Stärkung der Kompetenzen jedes einzelnen Kindes
  • Elterngespräche, Organisation und Durchführung von Elternversammlungen

Unsere Voraussetzungen

  • eine staatliche Anerkennung zum Erzieher (m/w/d) oder eine vergleichbare pädagogische Berufsausbildung gemäß § 2 Kindertagesförderungsgesetz (KiföG)
  • organisatorisches Geschick, selbständiges Arbeiten, Flexibilität, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Loyalität
  • Führerschein Klasse B

Wir bieten

  • ein aufgeschlossenes und freundliches Erzieherteam
  • interessante und vielfältige Arbeitsaufgaben
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Vergütung nach TVöD, EG S8a
  • betriebliche Zusatzversorgung

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte schriftlich bis zum 05.11.2020 an das Amt Crivitz - Amt für zentrale Dienste - Amtsstraße 5, 19089 Crivitz oder per E-Mail.

Mit dem Einreichen Ihrer Bewerbung willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer betreffenden personenbezogenen Daten für den Zweck des Bewerbungsverfahrens ein. Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

B. Brusch-Gamm
Bürgermeisterin

Sachbearbeiter (m/w/d) im Bereich Amt für Stadt- und Gemeindeentwicklung, Sachgebiet kommunaler Tiefbau (Amt Crivitz)

Das Amt Crivitz schreibt eine Stelle als Sachbearbeiter (m/w/d) im Bereich Amt für Stadt- und Gemeindeentwicklung, Sachgebiet kommunaler Tiefbau aus.

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Termin mit 40 Stunden/Woche zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 9a TVöD.

Das junge und zukunftsweisende Amt Crivitz besteht erst seit 2014 und ist aus einer Fusion der bisherigen Ämter Banzkow, Crivitz und Ostufer Schweriner See hervorgegangen. Es ist heute das größte Amt in Mecklenburg-Vorpommern. Wir bieten modern ausgestattete Arbeitsplätze am Standort unseres neuen Verwaltungsgebäudes in Crivitz. Teamarbeit wird bei uns groß geschrieben. Unsere großzügig gestaltete gleitende Arbeitszeit ermöglicht ein Zusammenspiel von Familie und Beruf. Zur Verbesserung der persönlichen Qualifikation bieten wir ständig die Teilnahme an Fortbildungslehrgängen an.

Aufgaben:

  • Bearbeitung von Wasser- und Bodenverbandsangelegenheiten (5 Verbände)
  • Erarbeitung und kontinuierliche Anpassung der jeweiligen WBV-Beitragssatzungen der 17 Gemeinden (einschließlich der Satzungen für den Schöpfwerksbetrieb) nach Erstellen der zu Grunde zu legenden Kalkulation
  • Erarbeiten und Erlass der Gebührenbescheide
  • Bearbeiten von Widersprüchen, Entwurf der Widerspruchsbescheide
  • Beschaffung von Kommunaltechnik
  • Mitwirkung im Straßenmanagement
  • Bearbeiten von Anträgen für die Erstellung von Grundstückszufahrten
  • Führen und Pflege des Geoinformationssystems

Anforderungen:

  • Verwaltungsfachangestellter (m/w/d) bzw. vergleichbare Ausbildung in einem der Aufgabenorientierung entsprechenden Beruf mit möglichst mehrjähriger Berufserfahrung im Tätigkeitsbereich der öffentlichen Verwaltung
  • Grundlegende Kenntnisse technischer und gesetzlicher Vorschriften, u. a. UVgO, VOB, Vergaberlass M-V
  • Gründliche PC-Kenntnisse
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit
  • Freundliches und sicheres Auftreten
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Flexibilität
  • Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zur teilweisen Verlagerung der Arbeitszeit in die Abendstunden zur Absicherung von Sitzungsdiensten

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per eMail bis zum 30.10.2020 an das Amt Crivitz, Amtsstraße 5, 19089 Crivitz,

Mit dem Einreichen Ihrer Bewerbung willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer betreffenden personenbezogenen Daten für den Zweck des Bewerbungsverfahrens ein. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden.

K.-M. Glaser
1. Stellv. der Amtsvorsteherin

Hauptamtliche/r Amtsvorsteher:in (m/w/d)

Das noch junge und moderne Amt Crivitz besteht erst seit 2014 und ist aus einer Fusion der bisherigen Ämter Banzkow, Crivitz und Ostufer Schweriner See hervorgegangen. Es ist heute das größte Amt in Mecklenburg-Vorpommern und mit seinen 17 Mitgliedsgemeinden zwischen dem Schweriner See, dem Naturpark Sternberger Seenland und der Lewitz zu finden. Verwaltet werden in unseren Mitgliedsgemeinden rund 25.000 Einwohner. Wir bieten gut ausgestattete Arbeitsplätze am Standort unseres Verwaltungsgebäudes in Crivitz. Unsere großzügig gestaltete gleitende Arbeitszeit ermöglicht ein Zusammenspiel von Familie und Beruf. Auch mobiles Arbeiten ist im begrenzten Umfang möglich. Zur Verbesserung der persönlichen Qualifikation bieten wir ständig die Teilnahme an Fortbildungslehrgängen an.

Da die derzeitige Wahlperiode der Amtsinhaberin ausläuft, schreibt das Amt Crivitz ab Mai 2021 die Stelle eines

hauptamtlichen Amtsvorstehers (m/w/d)

aus.

Der Amtsvorsteher (m/w/d) wird vom Amtsausschuss für die Dauer von 7 Jahren gewählt und in ein Beamtenverhältnis auf Zeit berufen. Die Möglichkeit der Wiederwahl ist gegeben. Die Besoldung richtet sich nach § 7 der Kommunalbesoldungslandesverordnung des Landes Mecklenburg – Vorpommern. Zutreffend ist danach die Besoldungsgruppe A 16.

Die Bewerber (m/w/d) müssen die Voraussetzungen für die Ernennung zum Beamten auf Zeit erfüllen. Sie müssen die für das Amt erforderliche Eignung, Befähigung und Sachkunde nach § 137 Absatz 5 in Verbindung mit § 40 Abs. 5 Satz 2 Kommunalverfassung Mecklenburg- Vorpommern besitzen.

Ihre Aufgaben:

  • Leitung der Amtsverwaltung Crivitz nach den Grundsätzen und Richtlinien des Amtsausschusses und im Rahmen der von ihm bereitgestellten Mittel
  • Wirtschaftliche, leistungsorientierte und bürgernahe Führung einer Amtsverwaltung und seiner nachgeordneten Einrichtungen mit rd. 100 Mitarbeitern
  • Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den Bürgermeisterinnen/ Bürgermeistern der Mitgliedsgemeinden sowie den Gremien des Amtes und der Gemeinden
  • Repräsentation und Vertretung des Amtes in der Öffentlichkeit

Das erwarten wir von Ihnen:

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Universitäts- oder Hochschulstudium, vorzugsweise in der Fachrichtung Verwaltung
  • Umfangreiche Kenntnisse und vielseitige Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung und in Leitungsfunktionen bevorzugt bei einer Kommunalbehörde
  • Team-, Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie konzeptionelle Fähigkeiten
  • Sehr gutes Verhandlungsgeschick, überzeugendes Auftreten und Durchsetzungsvermögen
  • Überdurchschnittliche Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Ein hohes Maß an Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein

Es wird darauf hingewiesen, dass die derzeitige Amtsinhaberin verpflichtet ist, sich zur Wiederwahl zu stellen.

Es wird erwartet, dass der Bewerber (m/w/d) seinen Wohnsitz im Amtsbereich nimmt. Umzugskosten in diesem Zusammenhang werden nicht erstattet.

Aussagekräftige Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, beglaubigte Zeugnisse, lückenloser Tätigkeitsnachweis, aktuelles Führungszeugnis sowie Referenzen) sind bis zum 30.10.2020 an das Amt Crivitz, Herrn Bernd Cordes persönlich, Amtsstraße 5, 19089 Crivitz zu richten.

Mit dem Einreichen Ihrer Bewerbung willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer betreffenden personenbezogenen Daten für den Zweck des Bewerbungsverfahrens ein.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Mit der Bewerbung verbundene Kosten werden nicht erstattet.

gez. Klaus-Michael Glaser
1. Stellvertreter der Amtsvorsteherin

Lieferungen und Leistungen

Symbolbild mit der Aufschrift “Lieferungen & Leistungen“ © fotolia
Auftragsvergabe Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED in den Orten Banzkow und Mirow
Auftragsvergabe 3D-Vermessung Schloss Raben Steinfeld
LED Umrüstung Plate 3. BA (Plate Ost und West)

Bauleistungen

Symbolbild mit der Aufschrift “Bauleistungen“ © Adobe Stock
Information über die Erteilung eines Auftrages der Gemeinde Pinnow - Barrierefreier Umbau Bushaltestellen
Information über die Erteilung eines Auftrages der Gemeinde Plate - Erschließung Baugebiet Peckatel - Ausgleichsmaßnahmen
Information über die Erteilung eines Auftrages der Gemeinde Plate - Erschließung Baugebiet Peckatel - Erdarbeiten
Information über die Erteilung eines Auftrages der Gemeinde Dobin am See - Ausbau der Lindenstraße in Flessenow
Information der Gemeinde Demen über die Erteilung der Aufträge - Mehrgenerationenzentrum Demen, Multiples Haus und Bewegungspark

Los 22 und 23

Tiefbauleistungen für den Ausbau der Gemeindestraße Wessiner Weg in Hof Barnin

Bekanntmachung Auftragsvergabe

Erweiterung, Umbau und Sanierung der Grundschule „Fritz-Reuter“ Crivitz

Information über die Erteilung der Aufträge Los 24 und Los 25

Erweiterung, Umbau und Sanierung der Kindertagesstätte „Uns Lütten“ Crivitz

Information über die Erteilung des Auftrage Los 24 WC Trennwände

Tiefbauleistungen für den Ausbau der Gemeindestraße Demen "Lückenschluss am Sonnenberg"
Informationen der Gemeinde Demen über die Erteilung eines Auftrages Mehrgenerationszentrum Demen, Multiples Haus und Bewegungspark
Information der Gemeinde Demen über die Erteilung eines Auftrages - Mehrgenerationenzentrum Demen, Multiples Haus und Bewegungspark
Erweiterung, Umbau und Sanierung der Grundschule „Fritz-Reuter“ - Information der Stadt Crivitz über die Beauftragung der Lose 22 und 23
Erweiterung, Umbau und Sanierung der Kindertagesstätte „Uns Lütten“ Information der Stadt Crivitz über die Einvernehmliche Aufhebung der Auftragsvergabe Los 19 Tischlerarbeiten und neue Beauftragung Los 19 Tischlerarbeiten
Mehrgenerationenzentrum Demen, Multiples Haus und Bewegungspark - Information der Gemeinde Demen über die Erteilung der Aufträge
Information über die Erteilung eines Auftrages - Straßeninstandsetzung der Gemeindestraßen in der Gemeinde Barnin (Lindenstraße und Seestraße)
Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik (Los 3) für die Ortslage Plate in 19086 Plate

Immobilien

Symbolbild mit der Aufschrift “Immobilien“ © Adobe Stock
Bebautes Grundstück in Pinnow OT Godern


Hier finden Sie weitere Gewerbeflächen und Immobilien.

Ausschreibungen u. Bekanntgaben zu binnenmarktrelevanten Vorhaben

Symbolbild mit der Aufschrift “binnenmarktrelevante Vorhaben“ © adobe stock fotos

Sonstige Ausschreibungen

Symbolbild für Sonstige Ausschreibungen © Adobe Stock
Familienfreundliches Unternehmen im Landkreis Ludwigslust-Parchim

Mit dem Siegel "Familienfreundliches Unternehmen" werden Unternehmen ausgezeichnet, die ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Erwerbs- und Privatleben aktiv und kreativ unterstützen.

Als ausgezeichnetes Unternehmen haben Sie viele Vorteile:

  1. Aussagekräftiger Status zur Familienfreundlichkeit eines Unternehmens
  2. Imagegewinn
  3. Bessere Chancen qualifizierte Fachkräfte zu finden
  4. Höhere Mitarbeiterzufriedenheit und -bindung
  5. Kosteneinsparung durch geringere Personalfluktuation
  6. Öffentlichkeitswirksame Darstellung der Familienfreundlichkeit