Springe direkt zu:

Ausschreibungen

Stellenausschreibungen

Bild © fotolia
Staatlich anerkannte Erzieherin/staatlich anerkannter Erzieher in Friedrichruhe (Krankenvertretung)
Die Gemeinde Friedrichsruhe schreibt eine befristete Stelle als Krankenvertretung einer/eines

                    Staatlich anerkannten Erzieherin/Erziehers (m/w/d)

aus.

Wir wünschen uns eine Besetzung der Stelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit 30 Stunden/Woche.

Was die Aufgaben sind:

  • Förderung der Kinder entsprechend ihrer individuellen Besonderheiten,
  • Stärkung der Kompetenzen jedes einzelnen Kindes,
  • Elterngespräche, Organisation und Durchführung von Elternversammlungen.

Was wir voraussetzen:

  • eine staatliche Anerkennung zum/zur Erzieher/in oder eine vergleichbare pädagogische Berufsausbildung gemäß § 2 Kindertagesförderungsgesetz (KiföG)
  • organisatorisches Geschick, selbständiges Arbeiten, Flexibilität, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Loyalität,
  • Führerschein Klasse B.

Was wir bieten:

  • ein aufgeschlossenes und freundliches Erzieherteam,
  • interessante und vielfältige Arbeitsaufgaben,
  • ein hohes Maß an Eigenverantwortung,
  • Vergütung nach TVöD, EG S8a
  • betriebliche Zusatzversorgung.

Ihre Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte schriftlich bis zum 18.08.2020 an das Amt Crivitz - Amt für zentrale Dienste -, Amtsstraße 5,

19089 Crivitz oder per eMail an info@amt-crivitz.de.

Mit dem Einreichen Ihrer Bewerbung willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer betreffenden personenbezogenen Daten für den Zweck des Bewerbungsverfahrens ein.

Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

A. Sturm
Bürgermeister

Schulsozialarbeiter/-in für die Grundschule Sukow

Der »Störtal e.V.« Banzkow schreibt eine Stelle für 20 Stunden als Schulsozialarbeiter/in aus.

Einsatzort ist die Grundschule Sukow in 19079 Sukow, Hauptstraße 16

Möglicher Beginn: baldmöglichst
Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-L Ost

Zu den Aufgaben gehören:

  • Individuelle Beratung von Schüler/innen in schulischen und allgemeinen Anliegen im Rahmen des Schulkonzepts
  • Unterstützung der Erziehungs- und Beratungsarbeit der Lehrer/innen
  • Training für Klassen und Fördergruppen
  • Angebote der Konfliktlösung für Schüler/-innen
  • sozialpädagogische Intervention in akuten Krisensituationen
  • Unterstützung von freizeitpädagogischen Projekten
  • Kooperation mit kommunalen, kirchlichen und freien Institutionen der Kinder-, Jugend- und Familienberatung

Erwartet wird:

  • Sozialpädagogischer Hochschulabschluss oder gleichgestellte pädagogische Ausbildung
  • sehr gute Methodenkompetenz in der Schulsozialarbeit
  • hohes Maß an Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • gute Kommunikationsfähigkeit und ein sensibles Einfühlungsvermögen sowie Belastbarkeit und Stresstoleranz
  • Erfahrungen in der pädagogischen und konzeptionellen Arbeit mit Schulkindern
  • Bereitschaft zur flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit
  • erweitertes Führungszeugnis

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen sind zeitnah an den »Störtal e.V.« Banzkow, z.H. des Vorstandsvorsitzenden - persönlich, Straße des Friedens 12, 19079 Banzkow zu richten.

Online-Bewerbungen senden Sie bitte an folgende E-Mail Adresse:

Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden.

Banzkow, 30.07.2020

Dirk Appelhagen - Vorstandsvorsitzender »Störtal e.V.«

Schulsozialarbeiter/-in für die Regionalschule Banzkow

Der »Störtal e.V.« Banzkow schreibt eine Stelle für 40 Stunden als Schulsozialarbeiter/-in aus.

Einsatzort ist die Regionale Schule Banzkow in 19079 Banzkow, An der Lewitzmühle 82

Möglicher Beginn: baldmöglichst
Vergütung erfolgt in Anlehnung an TV-L Ost

Zu den Aufgaben gehören:

  • Individuelle Beratung von Schüler/innen in schulischen und allgemeinen Anliegen im Rahmen des Schulkonzepts
  • Unterstützung der Erziehungs- und Beratungsarbeit der Lehrer/innen
  • Training für Klassen und Fördergruppen
  • Mitwirkung in der Berufsorientierung
  • Angebote der Konfliktlösung für Schüler/-innen
  • sozialpädagogische Intervention in akuten Krisensituationen
  • Unterstützung von freizeitpädagogischen Projekten
  • Kooperation mit kommunalen, kirchlichen und freien Institutionen der Kinder-, Jugend- und Familienberatung

Erwartet wird:

  • Sozialpädagogischer Hochschulabschluss oder gleichgestellte pädagogische Ausbildung
  • sehr gute Methodenkompetenz in der Schulsozialarbeit
  • hohes Maß an Selbständigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • gute Kommunikationsfähigkeit und ein sensibles Einfühlungsvermögen sowie Belastbarkeit und Stresstoleranz
  • Erfahrungen in der pädagogischen und konzeptionellen Arbeit mit Schulkindern
  • Bereitschaft zur flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit
  • erweitertes Führungszeugnis

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte zeitnah an den »Störtal e.V.« Banzkow, z.H. des Vorstandsvorsitzenden - persönlich, Straße des Friedens 12, 19079 Banzkow.

Online-Bewerbungen senden Sie bitte an folgende E-Mail Adresse:

Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden.

Banzkow, 30.07.2020

Dirk Appelhagen - Vorstandsvorsitzender »Störtal e.V.«

Sachbearbeiter/in im Amt für Finanzen/Haushaltsplanung

Das Amt Crivitz schreibt eine Stelle als Sachbearbeiter/in im Amt für Finanzen/Haushaltsplanung aus.

Die Stelle ist schnellstmöglich für 40 Stunden/Woche zu besetzen.
Die Vergütung erfolgt nach TVöD, Entgeltgruppe 9b.

Aufgaben:

  • Erstellung von Haushaltsplänen
  • Erarbeitung von Haushaltsicherungskonzepten und Jahresabschlüssen
  • Zusammenarbeit mit den Fachbereichen und Bürgermeistern sowie deren Beratung
  • Begleitung des HH-Beratungs- und Beschlussverfahrens
  • Vorstellung und Erläuterung der Unterlagen in den Sitzungen der politischen Gremien
  • Pflege des internen Produkt- und Kontenrahmens
  • Buchungsvorgänge

Anforderungen:

  • Abschluss als VerwaltungsbetriebswirtIn / VerwaltungsfachwirtIn bzw. ein abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung der Betriebswirtschaft oder eine Ausbildung im Finanzsektor mit abgeschlossenen kommunalen Bilanzbuchhalterlehrgang und möglichst mehrjährige Berufserfahrung im Tätigkeitsbereich der öffentlichen Verwaltung
  • eingehende Kenntnisse der Verwaltungsabläufe
  • gründliche PC-Kenntnisse
  • Erfahrung im Umgang mit der Software C.I.P.
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit
  • freundliches und sicheres Auftreten
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Flexibilität
  • Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zur teilweisen Verlagerung der Arbeitszeit in die Abendstunden zur Absicherung von Sitzungsdiensten

Ihre Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail bis zum 21.08.2020 an das Amt Crivitz, Amtsstraße 5, 19089 Crivitz, E-Mail: info@amt-crivitz.de.

Mit dem Einreichen Ihrer Bewerbung willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer betreffenden personenbezogenen Daten für den Zweck des Bewerbungsverfahrens ein.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden.

H. Isbarn
Amtsvorsteherin

Sachbearbeiter (m/w/d) im Amt für zentrale Dienste, Sachgebiet Organisation, Personal, Lohn und Gehalt

Das Amt Crivitz schreibt eine Stelle als Krankheitsvertretung für einen Sachbearbeiter (m/w/d) im Amt für zentrale Dienste, Sachgebiet Organisation, Personal, Lohn und Gehalt aus.

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt für 40 Stunden/Woche zu besetzen.

Bei Vorliegen der Voraussetzungen, ist eine Vergütung bis Entgeltgruppe 9a möglich.

 

Das junge und zukunftsweisende Amt Crivitz besteht erst seit 2014 und ist aus einer Fusion der bisherigen Ämter Banzkow, Crivitz und Ostufer Schweriner See hervorgegangen. Es ist heute das größte Amt in Mecklenburg-Vorpommern. Wir bieten modern ausgestattete Arbeitsplätze am Standort unseres neuen Verwaltungsgebäudes in Crivitz. Teamarbeit wird bei uns groß geschrieben. Unsere großzügig gestaltete gleitende Arbeitszeit ermöglicht ein Zusammenspiel von Familie und Beruf. Zur Verbesserung der persönlichen Qualifikation bieten wir ständig die Teilnahme an Fortbildungslehrgängen an.

 

Aufgaben:

  • Personalangelegenheiten
  • Lohnabrechnung

 

Anforderungen

  • Verwaltungsfachangestellte/r bzw. vergleichbare Ausbildung in einem der Aufgabenorientierung entsprechenden Beruf mit möglichst mehrjähriger Berufserfahrung im Tätigkeitsbereich der öffentlichen Verwaltung
  • Gründliche PC-Kenntnisse
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit
  • Freundliches und sicheres Auftreten
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Flexibilität
  • Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zur teilweisen Verlagerung der Arbeitszeit in die Abendstunden zur Absicherung von Sitzungsdiensten

Ihre Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte schriftlich bis zum 20. August 2020 an das Amt Crivitz, Amtsstraße 5, 19089 Crivitz.

Mit dem Einreichen Ihrer Bewerbung willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer betreffenden personenbezogenen Daten für den Zweck des Bewerbungsverfahrens ein.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden. Die datenschutzgerechte Vernichtung der Unterlagen nach Abschluss des Besetzungsverfahrens wird garantiert.

 

H. Isbarn
Amtsvorsteherin

Sachbearbeiter/in im Bereich Amt für Stadt- und Gemeindeentwicklung, Sachgebiet kommunaler Tiefbau (40 h) (Amt Crivitz)

Das Amt Crivitz schreibt eine Stelle als Sachbearbeiter/in im Bereich Amt für Stadt- und Gemeindeentwicklung, Sachgebiet kommunaler Tiefbau aus.

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Termin mit 40 Stunden/Woche zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 8 TVöD.

Das junge und zukunftsweisende Amt Crivitz besteht seit 2014 und ist aus einer Fusion der bisherigen Ämter Banzkow, Crivitz und Ostufer Schweriner See hervorgegangen. Es ist das größte Amt in Mecklenburg-Vorpommern. Wir bieten modern ausgestattete Arbeitsplätze am Standort unseres Verwaltungsgebäudes in Crivitz. Teamarbeit wird bei uns groß geschrieben. Unsere großzügig gestaltete gleitende Arbeitszeit ermöglicht ein Zusammenspiel von Familie und Beruf. Zur Verbesserung der persönlichen Qualifikation bieten wir ständig die Teilnahme an Fortbildungslehrgängen an.

Aufgaben:

  • Projektbegleitung kommunaler Investitionsmaßnahmen im Bereich Tiefbau über alle Leistungsphasen der HOAI mit Überwachung von Kosten, Terminen und Qualität
  • Bearbeitung von Fördermaßnahmen von der Antragstellung über die Durchführung bis zur Erstellung von Verwendungsnachweisen
  • Vorbereitung und Prüfung von Vertragsgrundlagen (Bauverträge, Kostentei-lungsvereinbarungen etc.)
  • Abrechnung von Straßenausbau- und Erschließungsbeiträgen
  • Haushaltsplanung/-überwachung
  • Beratung der Bürgermeister/innen bzw. Gemeinden bei Bauvorhaben im Bereich Tiefbau und Vorbereitung sowie Ausführung der gemeindlichen Beschlüsse
  • Organisation der Unterhaltung der kommunalen Infrastruktur einschl. Abrechnung (Straßen, Gehwege, Beleuchtung, Entwässerungsanlagen)

Anforderungen:

  • Verwaltungsfachangestellte/r bzw. vergleichbare Ausbildung in einem der Aufgabenorientierung entsprechenden Beruf (z. B. staatlich geprüfte/r Bautechniker/in Fachrichtung Tiefbau) mit möglichst mehrjähriger Berufserfahrung im Tätigkeits-bereich der öffentlichen Verwaltung
  • Erfahrungen im kommunalen Tiefbau sind von Vorteil
  • Grundlegende Kenntnisse technischer und gesetzlicher Vorschriften, u. a. HOAI, VOB, UVgO, DIN
  • Gründliche PC-Kenntnisse
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit
  • Freundliches und sicheres Auftreten
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Flexibilität
  • Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zur teilweisen Verlagerung der Arbeitszeit in die Abendstunden zur Absicherung von Sitzungsdiensten

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail bis zum 07.08.2020 an das Amt Crivitz, Amtsstraße 5, 19089 Crivitz.

Mit dem Einreichen Ihrer Bewerbung willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer betreffenden personenbezogenen Daten für den Zweck des Bewerbungsverfahrens ein. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden.

H. Isbarn
Amtsvorsteherin

Sachbearbeiter/in im Bereich Amt für Stadt- und Gemeindeentwicklung, Sachgebiet kommunaler Tiefbau (32 h) (Amt Crivitz)

Das Amt Crivitz schreibt eine Stelle als Sachbearbeiter/in im Bereich Amt für Stadt- und Gemeindeentwicklung, Sachgebiet kommunaler Tiefbau aus.

Die Stelle ist zum nächstmöglichen Termin mit 32 Stunden/Woche zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 8 TVöD.

Das junge und zukunftsweisende Amt Crivitz besteht seit 2014 und ist aus einer Fusion der bisherigen Ämter Banzkow, Crivitz und Ostufer Schweriner See hervorgegangen. Es ist das größte Amt in Mecklenburg-Vorpommern. Wir bieten modern ausgestattete Arbeitsplätze am Standort unseres Verwaltungsgebäudes in Crivitz. Teamarbeit wird bei uns groß geschrieben. Unsere großzügig gestaltete gleitende Arbeitszeit ermöglicht ein Zusammenspiel von Familie und Beruf. Zur Verbesserung der persönlichen Qualifikation bieten wir ständig die Teilnahme an Fortbildungslehrgängen an.

Aufgaben:

  • Projektbegleitung kommunaler Investitionsmaßnahmen im Bereich Tiefbau über alle Leistungsphasen der HOAI mit Überwachung von Kosten, Terminen und Qualität
  • Bearbeitung von Fördermaßnahmen von der Antragstellung über die Durchführung bis zur Erstellung von Verwendungsnachweisen
  • Vorbereitung und Prüfung von Vertragsgrundlagen (Bauverträge, Kostentei-lungsvereinbarungen etc.)
  • Abrechnung von Straßenausbau- und Erschließungsbeiträgen
  • Haushaltsplanung/-überwachung
  • Beratung der Bürgermeister/innen bzw. Gemeinden bei Bauvorhaben im Bereich Tiefbau und Vorbereitung sowie Ausführung der gemeindlichen Beschlüsse
  • Organisation der Unterhaltung der kommunalen Infrastruktur einschl. Abrechnung (Straßen, Gehwege, Beleuchtung, Entwässerungsanlagen)

Anforderungen:

  • Verwaltungsfachangestellte/r bzw. vergleichbare Ausbildung in einem der Aufgabenorientierung entsprechenden Beruf (z. B. staatlich geprüfte/r Bautechniker/in Fachrichtung Tiefbau) mit möglichst mehrjähriger Berufserfahrung im Tätigkeitsbereich der öffentlichen Verwaltung
  • Erfahrungen im kommunalen Tiefbau sind von Vorteil
  • Grundlegende Kenntnisse technischer und gesetzlicher Vorschriften, u. a. HOAI, VOB, UVgO, DIN
  • Gründliche PC-Kenntnisse
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie Belastbarkeit
  • Freundliches und sicheres Auftreten
  • Verantwortungsbewusstsein, Engagement und Flexibilität
  • Führerschein Klasse B
  • Bereitschaft zur teilweisen Verlagerung der Arbeitszeit in die Abendstunden zur Absicherung von Sitzungsdiensten

Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte schriftlich oder per E-Mail bis zum 07.08.2020 an das Amt Crivitz, Amtsstraße 5, 19089 Crivitz.

Mit dem Einreichen Ihrer Bewerbung willigen Sie in die Verarbeitung Ihrer betreffenden personenbezogenen Daten für den Zweck des Bewerbungsverfahrens ein. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Mit der Bewerbung verbundene Kosten können nicht erstattet werden.

H. Isbarn
Amtsvorsteherin

Lieferungen und Leistungen

Bild © fotolia
Information über die Erteilung eines Auftrages des Amtes Crivitz - Lieferung von Schulbüchern
LED Umrüstung Plate 3. BA (Plate Ost und West)

Bauleistungen

Bild © Adobe Stock
Information der Gemeinde Demen über die Erteilung eines Auftrages - Mehrgenerationenzentrum Demen, Multiples Haus und Bewegungspark
Erweiterung, Umbau und Sanierung der Grundschule „Fritz-Reuter“ - Information der Stadt Crivitz über die Beauftragung der Lose 22 und 23
Erweiterung, Umbau und Sanierung der Kindertagesstätte „Uns Lütten“ Information der Stadt Crivitz über die Einvernehmliche Aufhebung der Auftragsvergabe Los 19 Tischlerarbeiten und neue Beauftragung Los 19 Tischlerarbeiten
Mehrgenerationenzentrum Demen, Multiples Haus und Bewegungspark - Information der Gemeinde Demen über die Erteilung der Aufträge
Information über die Erteilung eines Auftrages - Straßeninstandsetzung der Gemeindestraßen in der Gemeinde Barnin (Lindenstraße und Seestraße)
Information über die Erteilung eines Auftrages - Ausbau des Gehweges in der Freiheitsallee in der Stadt Crivitz
Erweiterung, Umbau und Sanierung der Kindertagesstätte „Uns Lütten“ Information der Stadt Crivitz über die Beauftragung der Lose 21 - 23
Erweiterung, Umbau und Sanierung der Grundschule „Fritz-Reuter“ Information der Stadt Crivitz über die Beauftragung der Lose 18 - 21
Information über Erteilung der Aufträge - Erweiterung, Umbau und Sanierung der Kita „Uns Lütten“ der Stadt Crivitz
Umrüstung der Straßenbeleuchtung auf LED-Technik (Los 3) für die Ortslage Plate in 19086 Plate

Immobilien

Bild © Adobe Stock
Bebautes Grundstück in Pinnow OT Godern


Hier finden Sie weitere Gewerbeflächen und Immobilien.

Ausschreibungen u. Bekanntgaben zu binnenmarktrelevanten Vorhaben

Bild © adobe stock fotos

Derzeit gibt es keine binnenmarktrelevanten Vorhaben.

Sonstige Ausschreibungen

Bild © Adobe Stock
Familienfreundliches Unternehmen im Landkreis Ludwigslust-Parchim

Mit dem Siegel "Familienfreundliches Unternehmen" werden Unternehmen ausgezeichnet, die ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Erwerbs- und Privatleben aktiv und kreativ unterstützen.

Als ausgezeichnetes Unternehmen haben Sie viele Vorteile:

  1. Aussagekräftiger Status zur Familienfreundlichkeit eines Unternehmens
  2. Imagegewinn
  3. Bessere Chancen qualifizierte Fachkräfte zu finden
  4. Höhere Mitarbeiterzufriedenheit und -bindung
  5. Kosteneinsparung durch geringere Personalfluktuation
  6. Öffentlichkeitswirksame Darstellung der Familienfreundlichkeit