Steuerberaterkammer - Mitgliedschaft - Eintragung

Allgemeine Informationen

Das Berufsregister wird durch die zuständige Steuerberaterkammer geführt.
Ins Berufsregister werden alle Steuerberater, Steuerbevollmächtigten und Steuerberatungsgesellschaften eingetragen, die ihre berufliche Niederlassung bzw. Ihren Sitz im Kammerbezirk haben.

Für Steuerberater gehören u.a. folgende Angaben ins Berufsregister:

  • Name, Vorname, Geburtstag, Geburtsort,
  • Tag der Bestellung,
  • Angabe der Behörde oder der Steuerberaterkammer, die die Bestellung vorgenommen hat,
  • Anschrift der beruflichen Niederlassung,
  • berufliche Zusammenschlüsse,
  • Befugnis zur Führung der Bezeichnung "Landwirtschaftliche Buchstelle" und von Bezeichnungen nach der Fachberaterordnung.

Hinweise

Die Einsicht in das Berufsregister ist jedem gestattet, der ein berechtigtes Interesse darlegt.

Zuständige Stelle

Wenden Sie sich an die Steuerberaterkammer des Landes, in deren Kammerbezirk Sie beabsichtigen, Ihre berufliche Niederlassung oder regelmäßige Arbeitsstätte zu begründen.

Fachlich freigegeben durch

Finanzministerium Mecklenburg-Vorpommern

Fachlich freigegeben am

31.07.2017
Zurück zur Übersicht
nach oben