Förderung der Kinder- und Jugenderholung

Allgemeine Informationen

Förderung von Maßnahmen der Kinder- und Jugenderholung, Ferienmaßnahmen

Voraussetzungen

Antragsteller von überregionalen Maßnahmen können ausschließlich Träger der freien Jugendhilfe (Vereine/Verbände) sein. Eine Antragsstellung durch die Bürger ist nicht möglich.

Fachlich freigegeben durch

Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales Mecklenburg-Vorpommern

Fachlich freigegeben am

02.09.2013

Zurück zur Übersicht
nach oben